Weihnachtsgeschenk

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Benutzeravatar
doppelklick
Beiträge: 2414
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:25
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 172000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 2011
Km-Stand der 2. XT1200Z: 11500
Modell der 2. XT1200Z: DP01
Ort: Niederaichbach

Re: Weihnachtsgeschenk

Beitrag von doppelklick »

Derhai hat geschrieben: Fr 31. Dez 2021, 09:11 Er hat ja unten ein neues Fernlicht.
O.K. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :hirn:
Auf der Verpackung steht, dass es ein Fernlicht ist.
Ich bin davon ausgegangen, dass es ein Tagfahrlicht ist.


Viele Grüße

Thomas
‹(•¿•)› Wer lesen kann ist klar im Vorteil! ‹(•¿•)›
<--- Dieser Beitrag gibt lediglich die persönliche Meinung des Verfasser wieder. --->
Heiko
Beiträge: 174
Registriert: Di 8. Dez 2015, 19:58
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 75000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Annweiler

Re: Weihnachtsgeschenk

Beitrag von Heiko »

Mir hat der Strahler schon immer gefallen.
Ich musste ihn haben.Hab den Strahler über den Killschalter rechts angeschlossen.
Unabhängig von der normalen Beleuchtung.Erstens wollte ich keinen zweiten Schalter mehr und zweitens möchte ich ihn schnell ausschalten können.
Die Ausleuchtung ist wie schon geschrieben enorm.
Gruß Heiko
Heiko
Beiträge: 174
Registriert: Di 8. Dez 2015, 19:58
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 75000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Annweiler

Re: Weihnachtsgeschenk

Beitrag von Heiko »

Wenn ich nun schon dabei bin, hier meine letzte Aktion für dieses Jahr.
Es gibt schon einige Berichte darüber, da hab ich mir auch die Inspiration geholt.
Gruß Heiko
Dateianhänge
IMG_20211231_191359.jpg
IMG_20211231_191350.jpg
Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“