Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Benutzeravatar
Nr.5
Beiträge: 357
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 19:37
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 29000
Modell: DP01

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von Nr.5 » Do 5. Jun 2014, 21:26

Hört hört! ;)


Viele Grüße Nr.5 :winken:
Biker eat more bugs.

Zweirad Historie:50ccm Vollcross,Moby Typ M1,Solo Typ 712,Zündapp CS 25,Yamaha Zest 50,Yamaha XJ600S,FZR600,FZS1000.z.Z XT1200Z(DP01),Honda CBF125.

Logu
Beiträge: 99
Registriert: So 19. Feb 2012, 12:34
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 46300
Modell: DP01
Wohnort: 86480

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von Logu » Do 5. Jun 2014, 21:50

Ich lüfte das Geheimnis, es ist eine Stunde Arbeit. Erst den Motor und andere Teile mit Zeitungspapier abdecken, dann mit "Opti Glanz"( Louis) mehrmals einsprühen (Vorsicht Ätzend) mit Lappen zwischendurch abreiben. Dann mit Wasserstrahl abspritzen, danach mit Autosol Edelstahl-Politur ( Louis) auf gewünschten Glanz bringen. Viel Spaß beim probieren.
Auf ein sauberes Rohr.

Gruß
Logu

Benutzeravatar
jogyjogy
Beiträge: 853
Registriert: So 8. Sep 2013, 08:37
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 29000
Modell: DP01
Wohnort: 48282 Emsdetten

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von jogyjogy » Do 24. Jul 2014, 18:43

Ja Optiglanz kann ich nur empfehlen !!!!!!!! Aber alles andere gut abdecken , ist eine Säure , greift alle anderen Teile an !!!!!
RD 350 /Yamaha XJ 600/ Yamaha FZ 750 / VFR 750/ Speed Triple T509/ Bandit 1200/
VFR 800 / Triumph Tiger Speiche / /Honda CBF 1000 erstes Modell/ Tiger 955i Gussrad /CBF 1000 akt. Modell / XT 1200 Z

FatmaN
Beiträge: 176
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 07:38
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 53500
Modell: DP01
Wohnort: NRW

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von FatmaN » Do 24. Jul 2014, 21:21

Autosol Antiblau funktioniert auch super :daumen:

Auftragen mit nem lappen. Aber auch das Zeug ist ätzend, also gescheite Handschuhe nicht vergessen ;)

FatmaN
Beiträge: 176
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 07:38
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 53500
Modell: DP01
Wohnort: NRW

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von FatmaN » Do 24. Jul 2014, 21:24

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... =196682098" onclick="window.open(this.href);return false;

Damit bekommt man auch nach 46.000km Krümmer wieder ansehnlich ;)

Benutzeravatar
emmisa
Beiträge: 10
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 21:27
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 30300
Wohnort: Lkr EBE

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von emmisa » Di 14. Feb 2017, 23:26

Hallo,

auch wenn der Fred drei Jahre alt ist, ich habe die selbe, schräge Einstellung, mein Krümmer soll nicht honiggelb sein. Das Moped habe ich mit 30000KM Laufleistung gekauft und die beiden Krümmer sind gelb. Ich ziehe einen langen Baumwollappen hin und her, den ich vorher um ein Rohr gewickelt habe, getränkt mit Wasser und Edelstahlreiniger. Das dauert laaaaange und geht besser wenn der Krümmer mehr als handwarm ist. Dafür ist es nicht ätzend. Ich schätze, dass Ganze muss ich noch drei bis viermal wiederholen. Dann ist der Krümmer so wie auf dem Bild von @Logu. Vorher hatte ich eine Susi Bandit 1250, da ging es prima.
Als Nebenwirkung habe ich bei meiner Dicken prompt einen "Zickenalarm" gehabt. Motor kurz angeworfen, kurz darauf wieder abgestellt. der Motor war nachhaltig abgesoffen. Das Moped sprang nicht mehr an. Zwei Batterieladungen später und nach Lektüre in diesem Forum habe ich sie wieder zum Laufen bekommen, Wiki sei Dank:-)

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
1200Z
Beiträge: 808
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:56
Erstzulassung: 2013

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von 1200Z » Mi 15. Feb 2017, 08:29

Logu hat geschrieben:
Do 5. Jun 2014, 21:17
Meine Maschine pflege ich so, wie man eine Frau behandeln sollte !

Gruß
Logu
Polierst du die auch mit Abrazzo?
XT 1200 Z (03/2013 bis 05/2015: 36700 KM)
XT 1200 ZE (ab 06/2015 bis jetzt: 48000 KM)

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 391
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 13:16
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 35000
Modell: DP04
Wohnort: Kerpen

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von samson » Mi 15. Feb 2017, 09:35

1200Z hat geschrieben:
Mi 15. Feb 2017, 08:29
Logu hat geschrieben:
Do 5. Jun 2014, 21:17
Meine Maschine pflege ich so, wie man eine Frau behandeln sollte !

Gruß
Logu
Polierst du die auch mit Abrazzo?
Vor allem stelle ich mir den Ölwechsel lustig vor. :lol: :lol:
Schöne Grüße
Thomas

________________________________________________________________________________________________
Kawasaki KLV1000 (K4) | Yamaha XT1200Z (DP04)

Logu
Beiträge: 99
Registriert: So 19. Feb 2012, 12:34
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 46300
Modell: DP01
Wohnort: 86480

Re: Hilfe, Krümmer fängt an zu rosten!

Beitrag von Logu » Mi 15. Feb 2017, 17:24

Ich putze mit Anti Blau und Opti Glanz. Bei Louis erhältlich. Ist natürlich eine ätzende Angelegenheit. Motor und Plastik Teile abdecken.

Gruß
Logu

Antworten

Zurück zu „Auspuff“