Heckmodifikation, warum???

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 217
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 16840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Heckmodifikation, warum???

Beitrag von XT Erzgebirge » Di 8. Mai 2018, 08:31

Hallo zusammen

Weiß zufällig jemand warum die Halterung von der Sitzkonsole bds. abgeflext wurde! Ist vom Vorbesitzer, der aber nicht greifbar ist. Welchen Sinn könnte das haben? 🤔
Dateianhänge
IMG_20180508_082447.jpg
Bereich um den Befestigungspunkt der Haltegriffe
IMG_20180508_082447.jpg (17.11 KiB) 825 mal betrachtet
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
Leone blu
Beiträge: 1737
Registriert: Di 30. Jul 2013, 08:17
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50400
Modell: DP01
Wohnort: Oberbayern - Fünfseenland

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von Leone blu » Di 8. Mai 2018, 08:42

XT Erzgebirge hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 08:31
Hallo zusammen

Weiß zufällig jemand warum die Halterung von der Sitzkonsole bds. abgeflext wurde! Ist vom Vorbesitzer, der aber nicht greifbar ist. Welchen Sinn könnte das haben? 🤔
Ich weiß nicht, warum die Flex zum Einsatz kam und wo genau was abgeflext wurde, Dein Foto gibt nicht sehr viel her.

Intuitiv würde ich sagen, dass es immer Unsinn ist, werkseitig angebrachte/konstruierte Teile mit der Flex zu entfernen. Ich nehme mal an, dass es sich um die Kunststofflaschen handelt, die als Verzurrpunkte unter dem Soziussitz dienen...

Wie gesagt, in meinen Augen ist es Blödsinn, die zu entfernen, weil sie eigentlich nie stören. Außer der Vorbesitzer wollte ein wenig Gewicht sparen - sorry, der musste raus...

Ciao, R.
Ich freue mich, wenn's draußen regnet - denn wenn ich mich nicht freue, regnet's auch...
(Karl Valentin)

Benutzeravatar
deXTer
Beiträge: 241
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 21:34
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 12100
Modell: DP07
Wohnort: 75248

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von deXTer » Di 8. Mai 2018, 09:02

Ich kann mir vorstellen, dass der Vorbesitzer irgendwelche Koffer oder Taschen an der Maschine befestigt hatte und die Konsole im Originalzustand im Weg war und daher von ihm in dieser Form abgeändert wurde.
Schöne Grüße
Harald

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 217
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 16840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von XT Erzgebirge » Di 8. Mai 2018, 09:03

Am werkseitig angebrachten Aufkleber rechts...da ist abgeflext. Das ginge dann rund um die Befestigung Haltegriff nach oben.
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 217
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 16840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von XT Erzgebirge » Di 8. Mai 2018, 09:09

deXTer hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 09:02
Ich kann mir vorstellen, dass der Vorbesitzer irgendwelche Koffer oder Taschen an der Maschine befestigt hatte und die Konsole im Originalzustand im Weg war und daher von ihm in dieser Form abgeändert wurde.
Ist/war da irgendetwas so exponiert an der Konsole. Kenn ja den O-Zustand nicht
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
deXTer
Beiträge: 241
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 21:34
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 12100
Modell: DP07
Wohnort: 75248

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von deXTer » Di 8. Mai 2018, 09:28

Schau doch nach Bildern in Netz.

Leider kann ich dir jetzt grade keinen link dazu einstellen, findest sicher aber auch selbst was.
Schöne Grüße
Harald

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 217
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 16840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von XT Erzgebirge » Di 8. Mai 2018, 09:33

deXTer hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 09:28
Schau doch nach Bildern in Netz.

Leider kann ich dir jetzt grade keinen link dazu einstellen, findest sicher aber auch selbst was.
Schon versucht, aber Detailaufnahmen davon... :shock:
Selbst die Splitzeichnung des Ersatzteilkatalogs ist uneindeutig. Naja.... spätestens zum HiFaKo bin ich schlauer.
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
Irrlander
Beiträge: 1509
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 20:15
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 92000
Modell: DP01
Wohnort: Westfalen

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von Irrlander » Di 8. Mai 2018, 09:50

Ich habe ein Foto der Seite, aber mit H&B Träger.
Es fehlt nicht viel von der Abdeckung, gerade genug um an das Loch im Rahmendreieck zu gelangen.
Vielleicht war das was angeschraubt. (zb Toolbox)
DSCF2879.JPG
Heck rechts
unterwegs ..,um fremde Welten zu entdecken...und neue Zivilisationen
____________________________________________________________
V50,XTZ660,1000SP,Z750LTD,XT1200Z,RAPTOR650

Benutzeravatar
XT Erzgebirge
Beiträge: 217
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 20:26
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 16840
Modell: DP01
Wohnort: Lößnitz
Kontaktdaten:

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von XT Erzgebirge » Di 8. Mai 2018, 09:59

Das wäre eine Idee :idea:

Nur blöd das das Teil neu ein Vermögen kostet. Wenn ich die :xt12: mal wieder veräußern will, gibt's bestimmt einen der das moniert. Falls einer so ein Teil noch in der Küchenschuhlade hat, einfach PN an mich.
Gruß aus´m Gebirch

RG80/ETZ150/ZXR400/2xRSVMILLE/GSXR600/Z1000/ZX6R/RS250/RSV MILLE R/SPEED TRIPLE/MONSTER S4R/GSXR750/R6/TUONO/WR250/SUPERDUKE R/XT1200Z/Lead100SCV...🤔

Benutzeravatar
Leone blu
Beiträge: 1737
Registriert: Di 30. Jul 2013, 08:17
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 50400
Modell: DP01
Wohnort: Oberbayern - Fünfseenland

Re: Heckmodifikation, warum???

Beitrag von Leone blu » Di 8. Mai 2018, 10:09

K L I C K

Hier siehst Du zumindest, wie es bei der DP01 im Original aussehen sollte. Warum da einer rumflext, erschließt sich mir immer noch nicht.

Außer es ist ein Kandidat, der sich unerschöpfliches Optimierungsvermögen zutraut...

Ciao, R.
Ich freue mich, wenn's draußen regnet - denn wenn ich mich nicht freue, regnet's auch...
(Karl Valentin)

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“