meine Auspuffabdeckung

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 3380
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 1
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Overath

Re: meine Auspuffabdeckung

Beitrag von Tequila »

Hallo Peter,
Habe ihn per PN angeschrieben und ihm geschildert, worum es geht. Habe ihn um seine mail Adresse zur Weitergabe gebeten. Wenn er die rausgeben möchte, schicke ich sie dir.
Viele Grüße
Heinz

*hoffentlich werde ich nie erwachsen*

peter schiefer
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Feb 2021, 13:32
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 0
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: meine Auspuffabdeckung

Beitrag von peter schiefer »

Vielen Dank Heinz! lg Peter :-)

peter schiefer
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Feb 2021, 13:32
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 0
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: meine Auspuffabdeckung

Beitrag von peter schiefer »

Danke Heinz, hat sich erübrigt, hab schon angefangen zu basteln. lg Peter

Benutzeravatar
Pan
Beiträge: 301
Registriert: Di 27. Aug 2013, 07:06
Erstzulassung: 2018
Km-Stand: 18900
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Ort: Rosenheim
Kontaktdaten:

Re: meine Auspuffabdeckung

Beitrag von Pan »

Ist das einigermaßen stabil mit der Folie auf der Abdeckung, oder macht das Wärmeprobleme ? ich überlege gerade ob ich da mal bissl was teste mit folieren auf der Abdeckung. Hab aber bammel dass ich mir die Abdeckung versaue wenn das mit der Wärme zu arg sein sollte. :denker:


Die Lösung von Jaufenspaß ist echt schön, aber passt nun mal nicht zu meinem Konzept.
...nur noch einmal schlafen, dann ist Morgen.

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“