Stahlflexleitungen komplett Packet?

Selbstgemachte Reparaturen und Umbauten
Antworten
Edda
Beiträge: 87
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Edda » So 7. Okt 2018, 13:22

Moin.
Hat jemand von euch Stahlflexleitungen verbaut?
Ich suche ein Abänbieter der ein plug &Play packet hat.
Ach ja PD 01 Bj 2011.
Leider bin ich im Netz nicht fündig geworden 😕

Mfg Edda
Mfg. Edda

Benutzeravatar
TJoe
Beiträge: 741
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 15:53
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 108000
Modell: DP01

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von TJoe » So 7. Okt 2018, 14:26

Zum Beispiel hier => https://www.ebay.de/itm/Stahlflexleitun ... Sw1m5bBU13

Einfach nochmal googlen oder ebayen.
Grüsse
Joe (Joachim)

Edda
Beiträge: 87
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Edda » Mo 8. Okt 2018, 19:09

Hallo Joe
Danke
Hat mir geholfen 😊

Hat den schon jemand hier im Forum verbaut?

Danke
Mfg Edda
Mfg. Edda

Benutzeravatar
Floh
Beiträge: 772
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 17:35
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 50305
Modell: DP01
Wohnort: 53545 Ockenfels

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Floh » Mo 8. Okt 2018, 20:59

Edda hat geschrieben:
Mo 8. Okt 2018, 19:09
Hat den schon jemand hier im Forum verbaut?

Danke
Mfg Edda
Der User vom Post über dir :mrgreen:
Hier gibt´s auch einiges zum Thema Stahlflex

Gruß Floh
ab 1991 - XTZ660 Ténéré (über 25 Jahre Ténérist) + "zusätzlich" ab 2012 - XT1200Z Super Ténéré (DP01)

Gruß Norbert

Sartene
Beiträge: 554
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 13:23

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Sartene » Di 9. Okt 2018, 06:00

Habe beste Erfahrungen mit Melvin machen können! :daumen:

https://www.melvin.de/default.aspx?comp ... &TY=2&ST=2

Vorletztes Jahr eingebaut und es bisher nicht bereut! Sehr, sehr gute Qualität und hohe Passgenauigkeit. Abgesehen davon, dass das Material sehr wertig rüber kommt.
Preislich eher günstig, nicht billig, bei dennoch sehr hoher Qualität!! :klatsch:

Natürlich ABE.

Auch telefonisch gab es eine bemerkenswert gute Beratung.

Meine ganz persönliche Empfehlung; und ich bekomme dafür noch nicht mal was von Melvin!

Andy :xt12:

P.S. Ups....da war jemand schneller..... :oops:
Andreas aus Hamburg

...mehr als 30 Jahre Ténéré....das muss Liebe sein.....

Edda
Beiträge: 87
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Edda » Di 9. Okt 2018, 09:50

Danke
Den letzten beiden😊

Ja Winterzeit ist bastel Zeit
Mfg. Edda

Mic60
Beiträge: 40
Registriert: Di 25. Jul 2017, 11:54

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Mic60 » Do 11. Okt 2018, 13:28

Hallo, Winterzeit ist Bastelzeit :-), völlig richtig
Meine Frage: Ich habe eine XT1200ZE und möchte auch gern vorne Stahlflexleitungen machen lassen. Sind die Leitungen mit denen der XT1200Z identisch? Wenn es der gleiche Vorgang ist, dann schließe ich mich vielleicht euch an?
Sagt mal Bescheid, allzeit gute Fahrt :xt12:
Micha

Blackman
Beiträge: 14
Registriert: So 7. Okt 2018, 15:46
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 0
Modell: DP07
Wohnort: Markt Rettenbach
Kontaktdaten:

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Blackman » Fr 12. Okt 2018, 09:40

Der Service bei Melvin ist Super kann hier nur von meiner XJ schreiben selbst 130mm länger eegen anderen Lenker war kein Problem teilegutachten eintragen lassen fertig .Druckpunkt genial.

Edda
Beiträge: 87
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 08:44

Re: Stahlflexleitungen komplett Packet?

Beitrag von Edda » Sa 13. Okt 2018, 15:42

Moin.
Sorry über den Unterschied Z zu ZE kann ich nichts sagen.
Mfg Edda
Mfg. Edda

Antworten

Zurück zu „Schrauber-Ecke“