Albrecht BPA 500

Antworten
Benutzeravatar
Logu
Beiträge: 123
Registriert: So 19. Feb 2012, 12:34
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 58000
Modell: DP01
Wohnort: 86480
Kontaktdaten:

Albrecht BPA 500

Beitrag von Logu »

Liebe Kollegen, habe heute einen Bluetooth Adapter von Albrecht BPA 500 getestet.
Warum, wir sind eine Gruppe von 33 Motorradfahrern und sind seit 10 Jahren mit PMR Funkgeräten verbunden. Das klappt auch hervorragend. Ich selber Fahre mit einer AutoCom Plus Anlage mit der ich Navi-PMR-und Sozia verbunden habe. Nun kommen einige auf mich zu und möchten Ihr Navi auch hören. 2 BMW- Fahrer die nun ein Navi ohne Klinkenstecker (NF Ausgang) haben. Möchte auch nicht bei einer Ausfahrt mit 8 Motorrädern erst 2 Stunden koppeln und feststellen, dass mache nicht koppelbar sind. Da die ganze Bluetooth Geschichte in einer Gruppe nicht funktionieren würde, hatten wir uns damals für PMR-Funkgeräte von Kenwood entschieden. Natürlich gibt es zwischenzeitlich andere Möglichkeiten ( z.B. App über Handy von Midland usw.) Leider bin ich kein Freund von Bluetooth, für die Kommunikation untereinander ( funktioniert oder mal nicht) aber mit dem BPA 500 kann man sein Navi- (Telefon, braucht man das?)- und ein Funkgerät verbinden, mit der man in einer Gruppe kommunizieren kann.
Anlage: Testaufbau.
Viele Grüße
Lothar
Dateianhänge
BPA 500 Bild.jpg

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“