SW-Motech Evo Fußrasten

Antworten
Benutzeravatar
Holly2412
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jul 2018, 06:48
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 8200
Modell: DP04
Wohnort: 50374 Erftstadt

SW-Motech Evo Fußrasten

Beitrag von Holly2412 »

Hallo Biker
Ich spiele mit dem Gedanken, mir die SW-Motech Evo Fußrasten zu kaufen, jetzt wollte ich mal fragen,
ob jemand hier im Forum schon Erfahrungen mit den Teilen gemacht hat. Es sind die voll einstellbaren
Rasten, dadurch kommen sie wohl auch etwas weiter nach aussen, interessieren würde mich, ob man
dadurch noch vernünftig an den doch sehr kleinen Schalthebel ran kommt. ;)

Viele Grüße Holly
Motobecane Mobylette M1, Zündapp (ZD20),Honda CB400 Four,Kawasaki Z400, Honda CB750 Bol D'or,Honda NTV650 Deauville, Suzuki DL1000 V-Strom K5, Yamaha XT1200Z Super Tenere.

Benutzeravatar
DrWolle
Beiträge: 1350
Registriert: Do 20. Okt 2011, 09:01
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 62000
Modell: DP01
Wohnort: Geesthacht/Elbe

Re: SW-Motech Evo Fußrasten

Beitrag von DrWolle »

Moin Holly,
ich hatte die an meiner DP01 gehabt, hat super funktioniert, auch bei meiner Schuhgröße 48 :-) So weit kommt man gar nicht außen, ist max. 1 cm.
Gruß Wolle
Wer später bremst ist länger schnell;-)

Benutzeravatar
Holly2412
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jul 2018, 06:48
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 8200
Modell: DP04
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: SW-Motech Evo Fußrasten

Beitrag von Holly2412 »

Danke DrWolle
Genau das wollte ich hören, ich habe Schuhgröße 42/43 ,dann werd ich mir die Rasten mal bestellen.
Motobecane Mobylette M1, Zündapp (ZD20),Honda CB400 Four,Kawasaki Z400, Honda CB750 Bol D'or,Honda NTV650 Deauville, Suzuki DL1000 V-Strom K5, Yamaha XT1200Z Super Tenere.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“