Pfiat euch!

Benutzeravatar
scuderia
Beiträge: 414
Registriert: Di 28. Apr 2015, 06:43
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Pfiat euch!

Beitrag von scuderia »

Guten Morgen!
Erstmals möchte ich mich herzlich für die letzten 6 Jahre in eurem Forum bedanken.
Für freundliche Konversation, Kompetenz und auch für menschliches, emphatisches Miteinander.
Meine XT1200ZE machte mir sehr viel Freude und auch eure Tips waren oft schnell hilfreich beim Planen oder Erfahrung sammeln.
Danke dafür.

Heuer im Sommer hab ich mich überraschend in eine jüngere, schlankere Geisha - eigentlich Mademoiselle - verliebt und was soll ich sagen: 6.000 km später freue ich mich über das leichtere, direktere Mopedfahren welches mich wieder weiter dort hin bringt, wo es bei mir in den 80ern angefangen hat. Die pure XT.
Dann noch die 2020er Edition in den Farben meiner DAKAR Helden auf den Postern meines damaligen Kinderzimmers. Also, ich konnte gar nicht anders.

So bleibt mir nur noch, mich herzlich aus eurem Forum zu verabschieden und euch selbst weiterhin schöne, gemeinsame Zeit zu wünschen.
Wenn mal jemand in meine Gegend rollt, melde dich gerne. Ich freue mich immer über ein Treffen und gemeinsame Kurven.

Euer Mario
img_2780.2.jpg
www.motorradkopf.at
JensOWL
Beiträge: 61
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 21:28
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 30000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Pfiat euch!

Beitrag von JensOWL »

Pfüat di!

Die 700er ist ein richtig schönes, verschlanktes Motorad, richtig gelungen...

Sowas hätte ich ja auch gerne; wer baut sowas? 80 PS, 200 Kilo, Sozia- und Gepäcktauglich und mit Kardan...

Seufz.
Und damit genug für heute liebe Freunde des gepflegten Benzinverbrennnens; man sieht sich.

Bleibt heile.

Euer Jens
Georgios
Beiträge: 57
Registriert: Do 8. Aug 2019, 18:18

Re: Pfiat euch!

Beitrag von Georgios »

JensOWL hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 11:44Sowas hätte ich ja auch gerne; wer baut sowas? 80 PS, 200 Kilo, Sozia- und Gepäcktauglich und mit Kardan...
https://www.google.com/imgres?imgurl=ht ... egUIARDVAQBild
Yeti
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 19250
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes

Pfiat di!

Beitrag von Yeti »

Hallo Mario,
scuderia hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 10:30 Heuer im Sommer hab ich mich überraschend in eine jüngere, schlankere Geisha - eigentlich Mademoiselle - verliebt und was soll ich sagen: 6.000 km später freue ich mich über das leichtere, direktere Mopedfahren
Das hast Du toll beschrieben, mal so ganz anders :) . Weiter Gute Fahrt.

Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT
JensOWL
Beiträge: 61
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 21:28
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 30000
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Pfiat euch!

Beitrag von JensOWL »

Georgios hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 12:16
JensOWL hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 11:44Sowas hätte ich ja auch gerne; wer baut sowas? 80 PS, 200 Kilo, Sozia- und Gepäcktauglich und mit Kardan...
https://www.google.com/imgres?imgurl=ht ... egUIARDVAQBild
Jepp, genau da ist sie - nen Jahr nachdem ich meine ST gekauft habe :xt12: :streicheln:
Und damit genug für heute liebe Freunde des gepflegten Benzinverbrennnens; man sieht sich.

Bleibt heile.

Euer Jens
Benutzeravatar
scuderia
Beiträge: 414
Registriert: Di 28. Apr 2015, 06:43
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 21000
Modell: DP04
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Pfiat euch!

Beitrag von scuderia »

Na ja! ?
www.motorradkopf.at
Yeti
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 19250
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes

Re: Pfiat euch!

Beitrag von Yeti »

JensOWL hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 11:44 Die 700er ist ein richtig schönes, verschlanktes Motorad, richtig gelungen...
Dann ist doch alles gut :!:

Der Thread hatte mit ganz anderem Stil und Inhalt begonnen, wurde aber leider in die alten Spuren der Träumer abgelenkt:
JensOWL hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 11:44 Sowas hätte ich ja auch gerne; wer baut sowas? 80 PS, 200 Kilo , sozia- und gepäcktauglich und mit Kardan...
Niemand wird das bauen (können). Das abgebildete Beispiel hat lt. MOTORRAD 13 / 2019 ganze 77 PS und wiegt 242 kg :oops: .

Seufz dito. Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT
Benutzeravatar
XT70
Beiträge: 36
Registriert: Sa 18. Jul 2020, 06:45
Erstzulassung: 2020
Km-Stand: 3000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 26000
Modell der 2. XT1200Z: Anderes

Re: Pfiat euch!

Beitrag von XT70 »

Den italienischen Hengst, habe ich neben der :xt12: auch Probe gefahren, da mir die V 85tt sehr gut gefallen hat. Bereits nach 500m mit meiner Frau als Sozius war sie durchgefallen.
Der Charakter des Motors ist nichts für mich zumindest nicht für den Einsatz den ich suche. Mein Sozius fühlte sich ebenfalls nicht wohl. Auch bei der Bedienung der Armaturen , beim Schalten, .... kein Wow rüber. Als zweit Motorrad ohne Sozius, ja eventuell aber da gibt es noch viele andere.
Viele Grüße
Gerhard

<< Vier Räder bewegen den Körper, Zwei Räder bewegen die Seele >>
Benutzeravatar
Tequila
Beiträge: 3325
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 09:13
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 1
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Pfiat euch!

Beitrag von Tequila »

Ciao Mario
Zumindest bleibst du ja bei unserer Marke :daumen:
Hatte gestern Besuch von meinem Kumpel der bei einem Yamaha / BMW Händler schraubt. Er sagt, die kleine Tenere verkaufen sie „wie geschnitten Brot“. Hast sicher alles richtig gemacht und es wäre schön, wenn du im Forum bleibst. :winken:
Viele Grüße
Heinz

*hoffentlich werde ich nie erwachsen*
Yeti
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:45
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 19250
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Modell der 2. XT1200Z: Anderes

Re: Pfiat euch!

Beitrag von Yeti »

scuderia hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 10:30 Dann noch die 2020er Edition in den Farben meiner DAKAR Helden auf den Postern meines damaligen Kinderzimmers.
Es leben die Yamaha-Power-Stripes :!:
Yamaha-Stripes-Special
Yamaha-Stripes-Special
Grüße, Yeti.
Meine Moppeds: Zündapp DB200; BMWs: R69S - R100 - R100CS - R100GS > HPN-Sport - K1; Yammis: FZS1000; XT1200Z; Tracer900-GT
Antworten

Zurück zu „Plauderecke“