Griffheizung

Solaire

Re: Griffheizung

Beitrag von Solaire »

Wer Heizgriffe ohne unschönen, separaten Schalter sucht, soll sich mal die TecnoGlobe Gold näher anschauen. Dort ist die Steuerung direkt in den linken Griff integriert. 1 Schalter und 1 Status-LED ist alles was es dazu braucht. Die Griffe haben 5 Leistungsstufen (20 %, 40 %, 60 %, 80 %, 100 %) und für jede Stufe steht eine andere LED-Farbe.
Einen schön bebilderten Bericht (leider in Spanisch) gibts hier: http://noimportaeldestinosinoelcamino.b ... globe.html
Die Griffe scheinen vorallem in Frankreich verbreitet zu sein, zumindest findet man vorallem französische Berichte dazu. Da ich keinen deutschsprachigen Shop gefunden habe, der die Griffe anbietet, habe ich sie mir in einem französischen Shop bestellt.
Angebaut habe ich sie vorige Woche und die ersten paar 100 Testkilometer damit bereits hinter mich gebracht. Bisher funktionieren sie tadellos, mehr als 60 % Leistung habe ich noch nie benötigt. Sie sind natürlich etwas dicker als die Originalen, aber für meine Hände (Handschuhgrösse L/XL) noch sehr angenehm. Über die Langlebigkeit kann ich aber natürlich noch nichts sagen.

Ich hoffe mal, damit jetzt nicht kalten Kaffee aufgewärmt zu haben, aber soweit ich gesehen habe, wurden diese Griffe hier noch nie genannt.

volkerr
Beiträge: 320
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr »

moin Solaire
liest sich ja interessant
wie war denn der Anbau, also die Montage, die Verkabelung und der Anschluss an das Bordnetz ?!.
mussten Anpassungen vorgenommen werden ?!.
und wo hast Du sie geordert zu was für einen Preis ?.
Gruss
Volker
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)

Benutzeravatar
rubbergum
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 09:20
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 50000
Modell: DP01
Wohnort: Wien (A)

Re: Griffheizung

Beitrag von rubbergum »

Hallo Solaire!
Danke für den Tipp. Mal wieder was neues. Leider sind auf der Homepage http://www.tecnoglobemoto.com keine Preise ersichtlich. Muss man sich da erst registrieren?

LG, rubbergum
Honda CB400N - Suzuki DL650 V-Strom - Yamaha XT1200Z SuperTenere - Honda CRF1000L AfricaTwin - BMW R1250 GSA

volkerr
Beiträge: 320
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 21:28
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 38000
Modell: DP01
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Griffheizung

Beitrag von volkerr »

habe ich gerade gefunden
http://www.tecnoglobe.be/fr/equipements ... 120mm.html
ist eine Belgische Seite
Gilera 150 Strada - Yamaha XS 650 B (447) - Moto Morini 350 Sport - MV Agusta 350 Electronica - Yamaha XS 650 B - XJ 650 - TDM 850 - Akt. 2 x GTS 1000 A (4BH) & XT1200Z (DP01) & XS 650 (447)


Benutzeravatar
pejott
Beiträge: 283
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:31
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 23000
Wohnort: Zwischen Mosel und Saar

Re: Griffheizung

Beitrag von pejott »

Das ist ja mal eine tolle Lösung. :daumen: So unauffällig sollten die Bedienelemente sein!

Ich habe die Heizgriffe von Oxford montiert. Die etwas unmotiviert am Lenker befestigte Bedienungseinheit hat mir von Anfang an nicht gefallen :roll: war aber bis dato für mich die optisch ansprechendste Lösung.
Schöne Grüße aus Saar-Lor-Lux
Peter
_______________________________________________________

Solaire

Re: Griffheizung

Beitrag von Solaire »

Scheint ja auf Interesse zu stossen :-)
Zum Anbau: Der Packungsinhalt ist etwas mager, nur die Griffe, Kabel und eine französische Kurzanleitung. Kleber liegt keiner bei. Der linke Griff ist sehr eng, hält auch ohne Kleber schon sehr ordenlich (geklebt habe ich ihn natürlich trotzdem), der rechte passt ebenfalls gut ohne so eng zu sein wie der Linke. Angeschlossen habe ich die Griffe an den bestehenden Stecker für die Heizgriffe. Das passende Stecker-Gegenstück ist bei der ST ja bereits dabei, leider aber die "Stifte" (heissen die so?) nicht. Diese habe ich mir, zusammen mit ein paar anderen Steckern, hier bestellt (gibts aber sicherlich auch anderswo): http://www.easternbeaver.com/Main/Elec_ ... sm-mt.html (ganz unten auf der Seite). Hinweise zu korrekten Installation, damit die Dinger dicht sind, gibts hier auch: http://www.easternbeaver.com/Main/Elec_ ... _help.html. Wer viel Zubehör anschliessen muss findet hier auch was nettes speziell für die ST: http://www.easternbeaver.com/Main/Bike_ ... amaha.html (den Shop-Tipp habe ich aus dem englischen ST-Forum).

Bestellt habe ich die Griffe hier: http://www.lemotardbleu.com/poignees-ch ... LD-130.cfm, allerdings waren sie da wohl gerade vergünstigt, denn ich habe "nur" 69.90 Euro bezahlt. Dafür war der Versand in die Schweiz mit 20 Euro ordentlich teuer, das sieht man aber erst nach der Registrierung. Versand innerhalb der EU ist aber evtl. günstiger. Das Paket war dann aber innerhalb von 3 Arbeitstagen hier :daumen:

Nettes Detail: Die zuletzt gewählte Stufe bleibt gespeichert, nach dem erneuten Starten genügt es, die Taste einmal zu drücken und man ist direkt wieder bei der "alten" Heizleistung.

Und noch ein Hinweis: die Griffe gibt es in 120 mm und 130 mm Länge! Die richtigen für die ST sind die 130 mm langen!

Benutzeravatar
kamose
Beiträge: 50
Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:27
Erstzulassung: 2010
Km-Stand: 55000
Modell: DP01
Wohnort: Berlin

Re: Griffheizung

Beitrag von kamose »

Hallo Solair,
bei ebay bin ich fündig geworden.

http://www.ebay.de/sch/?_nkw=TecnoGlobe ... 4598360281
Für 2,50 € Versand :daumen:

Könntest du mal bitte den Außendurchmesser der Griffe bekanntgeben.
Bin immer noch auf der Suche. Wollte eigentlich Oxford, aber die TecnoGlobe Gold
sind echt was Neues und anscheinend eine gute Alternative.

Sonnige Grüße aus Berlin :winken:
Uwe
Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Frankydaddy
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:14
Erstzulassung: 2011
Km-Stand: 16500
Modell: DP01
Wohnort: Hösbach (Unterfranken)

Re: Griffheizung

Beitrag von Frankydaddy »

:winken: Uwe

Die Heizgriffe würden mich auch interesieren, aber dein Link verwirrt mich etwas.
Du schreibst: Versand 2,50 € :o
Ich sehe da aber: Versand 25 € :?
Das erscheint mir zu teuer.
Und bitte bedenken: Du brauchst dann eventuell noch die Steckverbindung !
Die Heizgriffe kriegst Du meines Wisssens mit losem Kabelende
Durchmesser geben die mit 22mm an.
Länge mit 130 mm.

Grüße Franky

h1971
Beiträge: 222
Registriert: Do 18. Okt 2012, 10:04
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 23502
Modell: DP01
Wohnort: 384XX

Re: Griffheizung

Beitrag von h1971 »

Hallo,
ich habe auch Interesse an den TecnoGlobe Heizgriffen.

Dazu habe ich aber noch folgende Fragen:

Laut Anbieter sind 22mm Durchmesser und 130mm Länge passend für die :xt12:, ist das korrekt?

Elektrik und Kabel:
- Wenn man den orignial Stecker benutzt, ist dann die Sicherung noch ausreichend?
- Ist da irgendwo ein Relais zwischengestaltet? (Finde ich das im Stromlaufplan? Bin da nicht so gut drin...)
- Werden alle 4 Kontakte benutzt? (Brauche ich 4 Stecker und Dichtungen? Das Gehäuse ist ja schon da...)
- Sind die Kabel lang genug um von Lenker bis unter die Sitzbank zu kommen oder muss man die Leitungen selber noch verlängern?
- Wie laufen die Leitungen denn vom Griff weg? (Links scheint es an der Vorderseite nach unten zu gehen, wie ist das rechts? auch nach vorne oder zum Fahrer nach unten?)


Zum Kleben der Griffe:
- Welchen Kleber habt Ihr verwendet?
(bei Louis wird über den Kleber von DELO ja unterschiedlich berichtet)
- Wo habt Ihr den Kleber erworben?

Wie habt Ihr die Originalgriffe abbekommen?
- Habt Ihr die zerschnitten oder kann man die (mit irgendeiner Vorbehandlung) abziehen?
Die linke zum Gruß
Holger/h1971
XT1200Z (DP01)

Antworten

Zurück zu „Lenker“