Empfehlenswerte Pässe in der Schweiz

Benutzeravatar
Leone blu
Beiträge: 2175
Registriert: Di 30. Jul 2013, 08:17
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 65400
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Empfehlenswerte Pässe in der Schweiz

Beitrag von Leone blu »

Road_Cruser hat geschrieben: Mi 18. Nov 2020, 09:43 Hallo Leone Blu

Tönt nach einer brenzligen Erfahrung am Pass. Gut ist nichts weiteres passiert.

Den Stelvio und den Umbrail solltest du umbedingt wieder einmal fahren! Auf dem Stelvio dann nicht vergessen eine Wurst im Brot mit Kraut zu essen und einen Espresso zu trinken. Dort oben schmeckt irgendwie alles besser :kaffee: :essen:
... danke Dir, ja, 2021 will ja geplant werden. Auch wenn dann ein Großteil der Pläne wieder obsolet wird... :twisted:

Ciao, R.
Ich freue mich, wenn's draußen regnet - denn wenn ich mich nicht freue, regnet's auch... (Karl Valentin)
Shokata
Beiträge: 329
Registriert: Do 6. Jul 2017, 19:42
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 65000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Re: Empfehlenswerte Pässe in der Schweiz

Beitrag von Shokata »

Moin,
oh... ich hatte das Glück dort im September noch unterwegs zu sein.... ein Traum... bis zum Gardasee runter... Oh... ich könnte schon wieder :lol:

Grüße
Manfred
Antworten

Zurück zu „Schweiz“