DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Antworten
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 46500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von Christoph » Mo 12. Feb 2018, 13:36

Hallo zusammen,

einer der Winterstürme hatte mein Motorrad umgeschmissen, sodass es sich gegen die Kawasaki des Nachbarn gelehnt hat. Habe jetzt erst festgestellt, dass mein rechter Blinker dabei was abbekommen hat - er ist nach vorne weggedrückt (siehe Foto, Spalt im Schaft). Ich wollte jetzt nicht an dem vor Kälte spröden Plastik herumbiegen.

Da bestimmt schon jemand die originalen gegen Zubehör-Blinker getauscht hat: Wie ist das denn aufgebaut? Wie kriegt man den Blinker ab? Das Ganze ist ja nicht starr, sondern hat absichtlich etwas Spiel - ist da drinnen irgendeine Feder oder so, die das zusammenhält?
IMG_20180210_160415457.jpg
Vielen Dank und beste Grüße
Christoph
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 288
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 29300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von ThinFr » Mo 12. Feb 2018, 20:22

Hallo Christoph,

na dann sind wir schon zwei die einen rechten Blinker brauchen. Meiner ist genau an dem schmalen Übergang komplett weggebrochen. Ich vermute mal, dass Deiner weiter drin angebrochen ist. Eine Feder gibt es da nicht, alles schnödes Plastik.
So ist er angebaut:
Blinker.jpg
Meinen Händler habe ich schon mal angeschrieben, was ein neuer kostet. Ich vermute aber mal, für den Preis gibt es im Zubehörhandel 2 davon.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 29300km / PST II

Benutzeravatar
oli772
Beiträge: 168
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 16:32
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 7774
Modell: DP04
Wohnort: Burgthann

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von oli772 » Mo 12. Feb 2018, 20:27

so sieht das von hinten aus
20170917_171255.jpg
Grüßlä aus lebkoungcity

Scharz Matt is bund genug!

CBR 600 F , Transalp , CBF 1000 , XT 1200 ZE

Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: So 28. Aug 2011, 13:41
Erstzulassung: 2014
Km-Stand: 46500
Modell: DP04
Wohnort: 81539 München

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von Christoph » Mo 12. Feb 2018, 22:09

Hallo Bill und Oli,

Danke für Eure Antworten! Bill, ich dachte, Du brauchst einen hinten links?

Wie auch immer, meine Hoffnung war, dass ich das Rohr irgendwie wieder zusammenschieben und evtl. mit hochwertigem High-End-Befestigungsmaterial (Isolierband... :engel: ) zusammenpappen sichern kann. Wenn Deiner da gebrochen ist - was hält denn die Rohre innen zusammen?

Viele Grüße
Christoph
2010-2014 XT1200Z DP01 silber | seit 2014 XT1200Z DP04 blau

Benutzeravatar
juergen007
Beiträge: 934
Registriert: So 12. Jul 2015, 06:34
Wohnort: between NRW and Austria

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von juergen007 » Mo 12. Feb 2018, 22:30

Mein rechter defekter Blinker ( gleiches Thema wie bei Dir ) hat mit Panzertape noch 40.000 km gehalten ( 1100 GS ).

Beim Verkauf habe ich dem Käufer das natürlich brav gesagt ( hat er nicht gesehen ) und die 90 Euronen vom KP abgezogen.

Ansonsten würden der DP04 sicher auch ein paar nette Blinker aus dem Zubehör stehen, die etwas weniger "groß" sind.... :engel:
Ex DP01

Benutzeravatar
oli772
Beiträge: 168
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 16:32
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 7774
Modell: DP04
Wohnort: Burgthann

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von oli772 » Mo 12. Feb 2018, 22:52

20180212_223611.jpg
das Geheimnis ist das der eigentliche Blinker mit dem großen hartgummiteil verschraubt ist. Die beiden Teile werden von aussen an die Verkleidung gesetzt und von hinten dient die hartplastikscheibe als Halterung. Ich nehme an das bei dir die Schraube bzw das Material darum ausgebrochen ist.
Grüßlä aus lebkoungcity

Scharz Matt is bund genug!

CBR 600 F , Transalp , CBF 1000 , XT 1200 ZE

Benutzeravatar
doppelklick
Beiträge: 1561
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:25
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 106000
Modell: DP01
Wohnort: 84100 Niederaichbach

Re: DP04: Blinker vorne verbogen/gebrochen?

Beitrag von doppelklick » Di 13. Feb 2018, 16:38

Hallo Christoph, hallo Bill,

ich habe noch die Original-Blinker von meiner DP01.
Die sind keinen einzigen Km am Mopped gewesen da ich direkt die LED-Blinker habe montieren lassen.

Falls noch Interesse besteht einfach melden.


Viele Grüße

Thomas
‹(•¿•)› Wer lesen kann ist klar im Vorteil! ‹(•¿•)›
<--- Dieser Beitrag gibt lediglich die persönliche Meinung des Verfasser wieder. --->

Antworten

Zurück zu „Sonstige Defekte & Reparaturen“