Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Tomklein
Beiträge: 6
Registriert: Do 9. Jun 2016, 07:41

Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von Tomklein » Mo 28. Aug 2017, 15:17

Hallo,
schaut euch mal dieses Video an, da werden die Gumminippel unter der Sitzbank durch halb so dicke ersetzt.
Ich habe mir die jetzt mal bestellt und probiere es aus.

https://www.youtube.com/watch?v=OhyiuvwM87I

Gruss Tom

Benutzeravatar
ThinFr
Beiträge: 427
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:52
Erstzulassung: 2016
Km-Stand: 31300
Modell: DP04
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von ThinFr » Mo 28. Aug 2017, 17:42

Hi Tom, dann wackelt aber glaube ich die Sitzbank wie ein Kuhschwanz, weil hinten ist eine Plastiknase, die den Sitz fixiert.
Probier es mal aus, ist mal interessant, was rauskommt.

Gruß Bill
Yamaha XT1200 Z / Kauf 11.5.2016 mit 5km / TT Sturzbügel, original Windschild, Yamaha Unterfahrschutz + Heizgriffe + Koffer, SW Motech Trägerplatte, Pyramid Hinterradabdeckung z. Zt. 40500km / PST II

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 567
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von Traveler » Di 29. Aug 2017, 06:48

Moin!

Um das Wackeln zu vermeiden habe ich selbstklebende Antirutschkratzmöbelnuppsis (oder wie auch immer die Dinger heißen) auf die erwähnte Plastiknase gebappt. Da wackelt dann nix.
Der geneigte Heimwerker kann natürlich auch ein passendes Stück Hartgummi anschrauben.
Die Sitzbankmod ist aber auch irgendwo hier im Forum beschrieben.

Guido

Benutzeravatar
sammy65
Beiträge: 105
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:15
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 53000
Modell: DP01
Wohnort: Köln

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von sammy65 » Di 29. Aug 2017, 09:49

ThinFr hat geschrieben:
Mo 28. Aug 2017, 17:42
Hi Tom, dann wackelt aber glaube ich die Sitzbank wie ein Kuhschwanz, weil hinten ist eine Plastiknase, die den Sitz fixiert.
Probier es mal aus, ist mal interessant, was rauskommt.

Gruß Bill
Er erklärt das doch im Video, dass man in der niedrigen Position einfach einen dicken Gummipömpel in die hintere Arretierung des Sitzes stecken soll ...

Werde ich mit meinen 1,75 m auch mal ausprobieren! :mrgreen:

urmel
Beiträge: 31
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:36
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 10000
Modell: DP07
Wohnort: 89537 giengen

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von urmel » Fr 1. Sep 2017, 08:44

Hallo Tom,
Wo bestellst du diese halb so hohen stöpsel.mein händler sagt er hat nur die normalen.
Gruss Uwe

Benutzeravatar
Sunshine
Beiträge: 303
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 11:38
Erstzulassung: 2015
Km-Stand: 33600
Modell: DP04
Wohnort: 89264 Weißenhorn/Bayern
Kontaktdaten:

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von Sunshine » Fr 1. Sep 2017, 11:43

Gibt es z.B. bei Amazon in zwei Ausführungen:
https://www.amazon.com/s/ref=nb_sb_noss ... 741-00-00+


wobei nur die obere Ausführung mit dem Yamaha-Logo nach Deutschland liefert.
Ich habe keine Macken ! Das sind Special-Effects !
Und immer schön oben bleiben !
Gruss Hubert
http://www.goldwinger.info

Benutzeravatar
Traveler
Beiträge: 567
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 17:11
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 109500
Modell: DP01
Wohnort: Datteln

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von Traveler » Fr 1. Sep 2017, 11:47

Die Sitzbank hat 6 Gumminuppsis. 4 davon werden je nach Höheneinstellung gebraucht. 2 hängen dann in der Luft. Statt also 2 kurze zu bestellen, kann man auch ein scharfes Messer zur Hand nehmen.

Guido

urmel
Beiträge: 31
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:36
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 10000
Modell: DP07
Wohnort: 89537 giengen

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von urmel » Fr 1. Sep 2017, 18:21

Dat is mir schon klar,war aber auch nicht die frage. :xt12:
Das kommt für mich nur in frage wenn ich keine kurzen kriegen sollte.

Supermike1200z
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 18:55
Skype: Mike
Erstzulassung: 2012
Km-Stand: 40000
Wohnort: Schwyz

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von Supermike1200z » Sa 2. Sep 2017, 03:49

urmel hat geschrieben:
Fr 1. Sep 2017, 08:44
Hallo Tom,
Wo bestellst du diese halb so hohen stöpsel.mein händler sagt er hat nur die normalen.
Gruss Uwe
Salü
Bei der Tenere hats beim Hauptständer solche Stöpsel. Mein Händler hat mir einfach solche besorgt.
Gruss

urmel
Beiträge: 31
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:36
Erstzulassung: 2017
Km-Stand: 10000
Modell: DP07
Wohnort: 89537 giengen

Re: Halb so dicke Gummistöpsel für unter die Sitzbank

Beitrag von urmel » Sa 2. Sep 2017, 08:18

bingo,
vielen dank.genau die Auskunft wollt ich.muss ich meinen Händler mal nerven. :klatsch:

Antworten

Zurück zu „Sitzbank“