Steiermark

Antworten
Paul0789
Beiträge: 9
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 18:44
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 15000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0

Steiermark

Beitrag von Paul0789 »

Wer kann gute Unterkunfttyps geben im nördlichen Steiermark! Wir suchen 5 Doppelzimmer mit Halbpension vom 22.08.-28.08.2020 Gruss aus der Schweiz!
Benutzeravatar
jalla
Beiträge: 2075
Registriert: Di 8. Dez 2015, 19:03
Skype: jalla2308
Erstzulassung: 2019
Km-Stand: 19000
Modell: DP07
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 38900
Modell der 2. XT1200Z: DP04
Wohnort: 67363 Lustadt
Kontaktdaten:

Re: Steiermark

Beitrag von jalla »

Paul schau mal, ob was für dich dabei.

www.tourenfahrer-hotels.de/hotels
Gruß

Jonny

Ich bin wer ich bin. Deine Zustimmung brauch ich nicht !
Benutzeravatar
xjr1200
Beiträge: 435
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:36
Erstzulassung: 2013
Km-Stand: 53017
Modell: DP01
Erstzulassung der 2. XT1200Z: 0
Km-Stand der 2. XT1200Z: 0
Wohnort: CH-Wittenbach

Re: Steiermark

Beitrag von xjr1200 »

Hallo Paul

Leider zu spät gesehen. Ich wollte vorletzten Herbst in Pruggern - falls das so punkto Gegend in der Steiermark hinkommt - ein Moho-empfohlenes Hotel namens Pruggererhof ansteuern. Unanmeldet, selber Schuld ist mir schon klar. Aber dass ein Hotel an einem Tag einfach geschlossen haben kann (man kann nicht einchecken) ist doch etwas eigenartig. Die Moho-Empfehlung (heisst's wirklich MoHo?) hat mich dann aber doch etwas überrascht. Von einem Unterstand für Motorräder war nicht wirklich viel vorhanden. Zuviel versprochen, wohl bezahlte Werbung... Wie auch immer, bin dann weiter ins Dorf rein gefahren, hab nur an einem Gasthof "Zimmer frei" gesehen und weil ich schon seit Stunden im Regen unterwegs war da nach einem Zimmer gefragt und auch bekommen. Richtig preiswert, Motorrad durfte ich gegenüber unentgeltlich in der Scheune (gehörte auch dem Wirt) einstellen über Nacht. Zimmer etwas altbacken (renovationsbedürftig), aber sauber. alles was man braucht Vom Essen darf ich hier gar nicht anfangen... nur eins: eine Schlemmerei erster Güte. Beste gutbürgerliche Kost zu günstigem Preis. Hat mir richtig gut gefallen. Und ich denke ich werde das bei passender Gelegenheit wieder mal ansteuern... Das war beim "Bierfriedl" in Pruggern - bin mir aber nicht so sicher ob das damals auch schon hiess. :denker: Die Location ist auf alle Fälle dieselbe.
Antworten

Zurück zu „Österreich & Slowenien“